Gibt es automatische Glücksräuber im Gehirn?

Automatische Glücksräuber, gibt es sie und wenn ja, was bewirken sie?
Genau genommen sind es sind die ältesten Regionen in unseren Kopf, die den Takt der Emotionen vorgeben. Und das ist drastisch, denn es sind völlig veralterte Programme, die uns täuschen und sogar unbrauchbare Ängste schüren.
Der Grund: An die rasend schnell veränderten Lebensbedingungen konnte sich dieses Steuerungssystem noch nicht anpassen. Schließlich ist es auch das Zentrum des Gehirns. Für das "Glück" und die Fröhlichkeit an sich, jedoch völlig unbrauchbar.


Und so geben uns Emotionsprogramme von vor Millionen von Jahren vor, über was wir uns freuen oder nicht.  
 
Mit ausgeklügelten Tricks werden so unsere Vorstellungen und Meinungen verrückt und sogar Stimmungen unbewusst beeinflußt. Keiner entkommt dieser Voreinstellung.
Wir erinnern uns beispielsweise an Etwas und denken: Mann, war das schön! Da ging es mir gut!  Es geht so weit, dass wir Sehnsucht bekommen, nach Irgendetwas Vergangenes oder gar einem völlig neuem Leben, vielleicht ein anderes Land oder einem anderen Job. Dabei täuscht uns unser Gehirn unentwegt und speichert Erlebnisse oder Vergangenes nicht unbedingt realistisch im Modus 1:1 ab. Ob angemessen oder nicht:
Getäuscht von unseren eigenen Erinnerungen sind wir genau in diesen Moment unglücklich.


Früh kurz nach dem Aufstehen sind wir noch voller Tatendrang und Enthusiasmus. Später dann, finden wir: Das muss ja nicht heute sein. Oder manchmal tun wir etwas ganz Anderes als ursprünglich geplant. Eine Menge glücklicher Situationen, die verloren gehen. Lebensmuster wiederholen sich und wir wissen eigentlich überhaupt nicht weshalb.
Was sind nun die Tricks unseres Gehirns beim Sehen und Erinnern? Welche sind hinderlich und welche davon machen wir uns besser bewusst? Und gibt es sie, die so machtvollen Glücksräuber im Kopf und was können wir dagegen tun?

 

Bemerkenswerte Zusammenhänge eröffnen uns endlich völlig neue Sichtweisen auf viele alltägliche Phänomene. Freuen Sie sich über aufgedeckte Täuschungstricks und gewinnen Sie ab sofort eine ganze Menge mehr Gelassenheit, Selbstbewusstsein und Lebensfreude. In den Kursen der Glücksuni erfahren Sie mehr darüber.

Hier finden Sie uns

Glücksuni.de

Janine Möbius
Ölspielstr. 42
97286 Sommerhausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

09333 222 32 44

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Janine Möbius | Impressum